30.11.2017 - Änderung des Feiertagsgesetzes (FTG)

zum Login        

30.11.2017 - Änderung des Feiertagsgesetzes (FTG)


Das Gesetz über die Sonntage und Feiertage (Feiertagsgesetz – FTG) in der Fassung vom 8. Mai 1995 (GBl. Nr. 17, S. 450) wurde zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetztes vom 25. November 2014 (GBl. Nr. 21, S. 548). Die Änderung (Herausnahme des Reformationstags als einmaliger gesetzlicher Feiertag) ist in Kraft getreten am 1. November 2017.

Das Gesetz ist in der Vorschriftensammlung eingestellt unter ArbZ 1.3.1.


Zum Sachgebiet Arbeitszeitschutz

 
Schutz durch Helme
Seitenanfang Seite drucken

Baden-Württemberg - Die Gewerbeaufsicht Baden-Württemberg: