05.11.2018 - Neufassung der Technischen Regeln für Gefahrstoffe TRGS 552

zum Login        

05.11.2018 - Neufassung der Technischen Regeln für Gefahrstoffe TRGS 552


Die Technischen Regeln für Gefahrstoffe TRGS 552 "Krebserzeugende N-Nitrosamine der Kat 1A und 1B" wurden neu gefasst. Die Veröffentlichung der Neufassung erfolgte als Ausgabe: September 2018 im Gemeinsamen Ministerialblatt Nr. 48 vom 26.10.2018, Seite 913-934.

Hinweis des Ausschusses für Gefahrstoffe zur Neufassung:

Neuerungen sind u.a.
  • Aufnahme bisher kaum oder nicht untersuchte Arbeitsbereiche mit potentieller Nitrosamin-Exposition,
  • Berücksichtigung des Aufnahmewegs „Haut“ in der Gefährdungsbeurteilung mit einem vereinfachten pragmatischen Bewertungsverfahren,
  • Übertragung der Toleranzkonzentration und Akzeptanzkonzentration für Dimethylnitrosamin (DMNA) auf die anderen krebserzeugenden Nitrosamine als Beurteilungsmaßstab,
  • Modifizierung der bewährten Summenbegrenzung,
  • Abgestuftes Baukastensystem mit Praxisbeispielen zu Substitutionsmöglichkeiten Stoffe und Verfahren, Konstruktion und Betrieb geschlossener Systeme und von Absaugungen sowie Inhibition, Zerstörung und Entfernung von Nitrosaminen im Prozess und aus Erzeugnissen.

Die TRGS 552 ist in der Vorschriftensammlung eingestellt unter Chem 5.552.


Zum Sachgebiet Chemikalienrecht

 
Seitenanfang Seite drucken

Baden-Württemberg - Die Gewerbeaufsicht Baden-Württemberg: