29.12.2020 - Geänderte SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel des BMAS und der BAuA

zum Login        

29.12.2020 - Geänderte SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel des BMAS und der BAuA


Die vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und den Arbeitsschutzausschüssen beim Bundesarbeitsministerium unter Koordination der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) erstellte SARS-CoV-2-Arbeits­schutzregel vom 20. August 2020, wurde geändert.

Schwerpunkt der Änderung sind aktuelle Erkenntnisse und Informationen zur Lüftung in Innenräumen.

Die Vorabversion der geänderten Fassung (18.12.2020), die beim GMBl zur Bekanntmachung eingereicht wurde und mit Zeitpunkt der Veröffentlichung dort in Kraft treten wird, ist bei der BAuA veröffentlicht.



 
Seitenanfang Seite drucken

Baden-Württemberg - Die Gewerbeaufsicht Baden-Württemberg: