04.02.2021 - Stellenangebot beim Regierungspräsidium Tübingen

zum Login        

04.02.2021 - Stellenangebot beim Regierungspräsidium Tübingen


Beim Regierungspräsidium Tübingen ist in der Abteilung 5 – Umwelt – im Referat 54.4 – Industrie und Gewerbe, Schwerpunkt Arbeitsschutz – ZSV - zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle mit einer/einem

Diplom-Ingenieur/-in (FH) oder Bachelor (w/m/d)

für die Überwachung arbeitsschutzrechtlicher Vorschriften in Industrie- und Gewerbebetrieben zu besetzen.

Erwartet wird u.a. ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (Bachelor oder FH).
Die Einstellung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in E 10 nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Bei Bewährung und Vorliegen der persönlichen und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist eine spätere Verbeamtung denkbar. Die Übernahme aus einem bereits bestehenden Beamtenverhält-nis ist bis Besoldungsgruppe A 11 LBesGBW möglich.

Bewerbungsfrist: 28.02.2021



 
Seitenanfang Seite drucken

Baden-Württemberg - Die Gewerbeaufsicht Baden-Württemberg: